Datenschutz

Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung unterrichten wir Sie über mögliche Datenverarbeitungen während der Nutzung unserer Websites. Die Einhaltung datenschutzrechtlicher Anforderungen bei der Nutzung unserer Websites unterliegt insbesondere den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), um Sicherheit und Transparenz im Umgang mit personenbezogenen Daten der Nutzer zu gewährleisten. Bei jedem Zugriff auf unsere Websites ist es technisch erforderlich, dass bestimmte Daten gespeichert werden, wie zum Beispiel:

  • Anonymisierte Client IP-Adresse
  • Bezeichnung des Internetzugangsproviders
  • Bezeichnung des verwendeten Internetbrowsers
  • Datum und die Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs

Diese zugriffsbezogenen Daten dienen zur verbesserten Bereitstellung unserer Onlineinhalte und werden zu statistischen Zwecken sowie zur Fehlerbehebung gespeichert. Es findet keine Zuordnung dieser Daten zu natürlichen Personen statt. Die Nutzung bestimmter Leistungen unseres Onlineangebots erfordert es, dass personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, beispielsweise E-Mail-Adresse, Name, Vorname, Telefonnummer oder Anschrift. Eine Abfrage personenbezogener Daten kommt insbesondere bei Anmeldungen zu besonderen Services (beispielsweise bei der Anmeldung zum Test eines Produkts), der Bewerbung auf ein Stellenangebot oder sonstigen Anfragen per Kontaktformular oder E-Mail in Betracht.

Um die Kommentarfunktion unseres Blogs benutzen zu können, müssen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben. Sie können zudem auswählen, ob Sie zu nachfolgenden Kommentaren oder neue Beiträgen per E-Mail informiert werden möchten. Sofern Sie Kommentare verfassen, können die darin veröffentlichten Informationen von anderen Personen wahrgenommen werden. Auf die Nutzung von Kommentarinhalten durch Dritte haben wir keinen Einfluss.

Personenbezogene Daten werden vertraulich behandelt und grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Durch Anordnung zuständiger staatlicher Behörden können wir im Einzelfall verpflichtet sein, personenbezogene Daten herauszugeben, wenn dies zur Gefahrenabwehr, Strafverfolgung oder aus anderen gesetzlich geregelten Gründen erforderlich ist. Im Übrigen findet keine Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten statt.

 

Cookies

Durch den Einsatz sogenannter „Cookies“ ist es uns möglich, den Funktionsumfang unseres Angebotes zu erweitern, damit Ihr Besuch bei unserem Internetangebot für Sie so komfortabel wie möglich gestaltet werden kann. Hierdurch werden bei der Nutzung unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert, beispielsweise um die Sprachauswahl für die Benutzung einzustellen oder Ihre persönlichen Einstellungen zu speichern. Unser Internetangebot kann auch Cookies von Drittanbietern enthalten. Dabei handelt es sich um Cookies, die beim Betrachten der in unser Angebot eingebundenen Inhalte von Drittanbietern gesetzt werden. Dies kann beispielsweise bei Video-Streaming durch die jeweiligen Drittanbieter der Fall sein.

Wenn Sie über das Setzen von Cookies unmittelbar informiert werden möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, sobald Cookies gesetzt werden sollen. Falls Sie das Speichern von Cookies deaktivieren oder bereits gesetzte Cookies löschen, so können dadurch der Umfang und die Funktionalität unseres Internetangebots eingeschränkt sein. Details zu diesem Vorgehen entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion Ihres jeweiligen Browsers.

 

Webanalyse

Diese Webseite benutzt Tracking Cookies, die dadurch gesammelten Daten spiegeln das Nutzerverhalten auf der Webseite wieder. Im Auftrag des Betreibers dieser Website werden die Tracking Dienstleister diese Informationen auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.

Google Analytics
(1) Dieses Onlineangebot nutzt Google Analytics der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.Google Analytics wird die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(2) Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

HotJar
(1) Dieses Onlineangebot nutzt auf einigen Webseiten den Webanalysedienst “Hotjar” der Hotjar Ltd.. Hotjar Ltd. ist ein europäisches Unternehmen mit Sitz in Malta (Hotjar Ltd, Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta, Europe

Tel.: +1 (855) 464-6788).

(2) Mit diesem Tool lassen sich Nutzerverhalten auf den Websiten, auf denen Hotjar eingesetzt wird, nachvollziehen (sog. Heatmaps). So ist beispielsweise erkennbar, welche Seiten wie weit angesehen und welche Schaltflächen wie oft anklicken wurden. Weiterhin ist es mithilfe des Tools auch möglich, Feedback direkt von den Nutzern der Website einzuholen. Auf diese Weise erlangen wir wertvolle Informationen, um unsere Websites noch schneller und kundenfreundlicher zu gestalten.

(3) Diese Webseite achtet beim Einsatz dieses Tools besonders auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.  Bereiche der Websites in denen personenbezogene Daten von Ihnen oder Dritten angezeigt werden, werden von Hotjar automatisch ausgeblendet und sind somit zu keinem Zeitpunkt nachvollziehbar.

(4) Hotjar bietet jedem Nutzer die Möglichkeit, mithilfe eines “Do Not Track-Headers” den Einsatz des Tools Hotjar zu unterbinden, es werden keine Daten des Nutzer mehr erhoben.  Hierzu sendet Ihr Browser eine Anfrage an Hotjar, mit dem Hinweis das Tracking des jeweiligen Nutzers zu deaktivieren. Sollten Sie diese Webseite mit unterschiedlichen Browsern/Rechnern nutzen, müssen Sie den “Do Not Track-Header” für jeden dieser Browser/Rechner separat einrichten.

Eine detaillierte Anleitungen mit Informationen zu Ihrem Browser finden Sie unter:

https://www.hotjar.com/opt-out

Newsletter

Für den Empfang unserer Newsletter benötigen wir die bei der Anmeldung zum Newsletter abgefragten Daten, insbesondere Ihre E-Mail-Adresse. Bei der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung von uns. Ihre Daten werden zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuzustellen und unsere Berechtigung zur Versendung des Newsletters zu dokumentieren. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten und deren Nutzung zum Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. Den Widerruf können Sie per E-Mail erklären oder gegebenenfalls den Abmeldelink im Newsletter selbst verwenden.

 

Social Media

Plug-Ins von Anbietern sozialer Medien werden auf unseren Webseiten nur mit datenschutzfreundlicher Zwei-Click-Lösung verwendet. Erst wenn Sie aktiv ein Bedienelement betätigen, können zugriffsbezogene Daten (beispielsweise Ihre IP-Adresse und die aufgerufene URL) von Ihnen an den betreffenden Social-Media-Anbieter übertragen werden und Sie können das jeweilige Plug-in benutzen. Wenn Sie bereits beim jeweiligen Social-Media-Anbieter eingeloggt sind, kann dieser den Seitenbesuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Bitte beachten Sie vor dem weiteren Gebrauch der Zwei-Click-Lösung die jeweiligen Datenschutzerklärungen der Social-Media-Anbieter (Twitter, XING).

 

 

Zugriff via Google

 Sie können über Basaas auf Ihre bei Google gespeicherten Daten zugreifen. Hierzu erfolgt eine Weiterleitung auf die Webseite von Google (Google LLC, 1600 Amphi-theatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA), wo Sie sich mit Ihrem Google-Login anmelden und Basaas entsprechende Zugriffsrechte einräumen können.

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie sich mit Ihrem Google Account bei Basaas anmelden, wird ihr Google-Profil mit unserem Dienst verknüpft. Folgende Daten werden von Google an uns übermittelt: Name, Vorname, E-Mail-Adresse. Diese Daten sind erforderlich, um Sie erfolgreich bei unseren Diensten anzumelden. Bitte beachten Sie, dass Sie nach dem Verknüpfungsvorgang weiterhin bei Google eingeloggt sein können und sich ggf. explizit ausloggen müssen.

Verarbeitung von weiteren Nutzerdaten

Sie können Basaas optional und jederzeit widerrufbar den Zugriff auf folgende Google Dienste gewähren:

  • Google Mail (Lesezugriff auf Ihre E-Mails, Lese- und Schreibzugriff auf Ihre Tasks, um Ihnen diese Inhalte in Ihren Basaas Such- und Aufgabenwidgets anzuzeigen)
  • Google Contacts (Lese- und Schreibzugriff auf Ihre Kontaktlisten, um Ihnen diese Inhalte in Ihren Such- und Kontaktwidgets anzuzeigen und über die Ba-saas Oberfläche zu verwalten)
  • Google Calendar (Lese- und Schreibzugriff auf Ihre Kalender, um Ihnen diese Inhalte in Ihren Such- und Kalendarwidgets anzuzeigen und über die Basaas Oberfläche zu verwalten)
  • Google Drive (Lesezugriff auf Ihre Dateien, um Ihnen diese Inhalte in Ihren Suchwidgets anzuzeigen)

Dieser Zugriff erfolgt nur nach Ihrer expliziten Zustimmung und nur durch die von Ihnen angelegten Widgets. Die Widgets sollen Ihnen das digitale Arbeiten erleichtern und alle für Sie relevanten Informationen zentral in Ihrem Dashboard zusammenführen.
Der Zugriff auf Ihre Google Daten erfolgt immer nur dann, wenn Sie Basaas Dienste auf Ihrem Gerät oder Browser explizit aktiviert und eine gültige Basaas Session ha-ben. Basaas speichert Ihre Daten zu keinem Zeitpunkt auf den eigenen Servern.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Basaas den Zugriff auf Ihre Daten über die entsprechende Verwaltungsoberfläche bei Google zu entziehen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung Ihres Google-Accounts ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO.

Zweck der Datenverarbeitung

Wir verwenden Ihre Google User-Daten ausschließlich, um Ihnen den Zugriff auf Ihre Google Daten zentral in Ihrem Basaas Dashboard zu ermöglichen und dadurch Ihre tägliche Produktivität zu steigern. Darüber hinaus bietet Ihnen Basaas auch einen geräteunabhängigen Zugriff auf Ihre Daten, ohne dass Sie sich von neuen Geräten bei Google wiederholt anmelden müssen.
Basaas gewährt Dritten zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf Ihre Google User-Daten und übermittelt diese auch nicht an Dritte.

Dauer und Art der Speicherung

Daten, die im Rahmen der Anmeldung über Google übertragen wurden, werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Daten, die im Rahmen der Widgets übertragen wurden, werden nur durch die Basaas-Server an Ihr(en) Browser/Gerät weitergeleitet und zu keinem Zeitpunkt von Basaas gespeichert. Dies gilt selbstverständlich auch für Ihr Google-Passwort.
Die für den Zugriff auf Ihre Google Daten erforderlichen Access und Refresh Tokens werden vollständig verschlüsselt und zu keiner Zeit als Klartext in den Datenbanken von Basaas gespeichert.

 

 

Wahrnehmung von Betroffenenrechten

Als Nutzer unser Webseiten können Sie die Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten jederzeit widerrufen und unentgeltlich Auskunft zu Ihren bei uns gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie Ihre Rechte auf Sperrung, Löschung und Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten geltend machen, indem Sie uns einen entsprechenden Antrag zukommen lassen.

 

Kontakt

Bei Fragen zum Datenschutz nutzen Sie bitte die im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten.