Nutze deine Business Apps in Basaas und erhalte alle wichtigen Informationen zentral an einer Stelle. Erhalte mit der Basaas App einen strukturierten und übersichtlichen Arbeitsplatz. Um loslegen zu können, füge ein paar Apps wie Mail (Outlook, Gmail oder Yahoo) oder Office-Apps (Office365 inkl. Word, Excel, Powerpoint oder GSuite inkl. Docs, Sheets, Slides) hinzu:

r

Wir empfehlen dir folgende Kategorien zu bedenken

  • Kommunikation (Chats wie Slack, Mail, …)
  • Datenablage (OneDrive, Sharepoint, Google Drive, Dropbox, Box)

Business Apps für:

  • Marketing (Mailchimp, Google Analytics, …)
  • Sales (Pipedrive, Salesforce, …)

So einfach fügst Du Business Apps zu deinem Workplace hinzu:

1. Klicke auf deinem Workplace Anwendung hinzufügen oder auf das Plus-Symbol in der Basaas App Seitenleiste

2. Wähle in der linken Seitenleiste, ob du eine Business App aus deinem Unternehmen, dem Business App Store oder eine neue eigene App hinzufügen willst

r

Hinweis

Selbst angelegte Apps sind nur für dich sichtbar.

3. Editiere die App wenn du willst
Hier kannst du den Namen oder das App Icon editieren. Unter dem Punkt App Einstellungen kannst du das Verhalten der neuen App in der Basaas App steuern:

 

  • Mehrere Accounts nutzen: aktiviere diese Option, wenn du mehrere Konten (z.B. Google, Atlassian, Office365) gleichzeitig nutzen möchtest
  • Navigation einblenden: aktiviere diese Option, wenn Du eine Navigationsleiste in der Basaas App angezeigt bekommen möchtest. Hiermit kannst Du jederzeit zurück zur App Startseite, vor- und zurück navigieren, die Seite aktualisieren oder ein neues Fenster der App öffnen.

4. Klicke auf Anwendung hinzufügen

Das war es – du hast eine neue App zu deinem Workplace hinzugefügt! 😎

Du hast eine Frage oder Feedback für uns?

Schreib uns hier eine Nachricht

Hinweis zum Datenschutz